2 

+++ Hier findest Du unsere aktuellen Informationen zur Coronazeit +++

Liebe Besucher und Freunde der FeG Cuxhaven! 

Nach wie vor ist die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus noch aktuell. So gibt es immer noch Auflagen des Landes Niedersachsen, die einen normalen Ablauf unserer Gemeindeveranstaltungen einschränken. 

Die Abstands- und Hygieneregeln würden nur einen Gottesdienstbesuch von etwa 50 Personen in unserem Gemeindehaus möglich machen. Bei einem normalen Besuch von ca. 150 bis 200 Personen stellt uns die Organisation vor sehr große Herausforderungen. Kindergottesdienst ist zur Zeit in unseren Räumen noch nicht möglich. Viele unserer Besucher gehören zur Risikogruppe.  Auch  wollen wir weiterhin unser Bestmögliches tun, um die Infektionsrate auf einem Minimum zu belassen und die Gefahr einer möglichen Ansteckung in größeren Gruppen einzudämmen und uns so zugleich auch in besonderer Weise solidarisch mit all jenen zeigen, die zu den besonders gefährdeten Gruppen gehören. 

Darum werden wir weiterhin unsere Gottesdienste im Gemeindehaus bis zum 23. August aussetzen. –

Wir hoffen und planen am 29. August mit einem Open Air Gottesdienst nach den Sommerferien neu zu starten. Unsere Planungen sind immer von der aktuellen Situation und Entwicklung abhängig. Dafür bewerten wir die Entwicklung, die Gesamtsituation und politischen Entscheidungen ständig neu und informieren an dieser Stelle aktuell und fortlaufend.   

Über unseren Newsletter erhaltet ihr die neusten Informationen über Entwicklungen, Angebote der Gemeinde und wichtige Ereignisse. Ebenso findet ihr im Newsletter immer den aktuellen Hinweis auf unsere Online-Botschaften, die wir über unseren YouTube Kanal  ausstrahlen. Deswegen legen wir euch die Anmeldung zum Newsletter sehr ans Herz. Die Anmeldung findet ihr ganz unten auf dieser Seite...

Da Treffen von bis zu 10 Personen erlaubt sind, können sich Hauskreise und Kleingruppen wieder treffen, wenn sich die Teilnehmer gemeinsam dafür entscheiden. Wer dabei gerne mehr Abstand behalten möchte, kann mit seiner Gruppe die Cafeteria im Gemeindehaus nutzen. Die Aufteilung der Sitzmöglichkeiten und das ausgearbeitete Hygienekonzept bieten allen Gästen den größtmöglichen Schutz. Meldet euch bitte zu Absprache und Planung im Gemeindebüro an. 

Wir weisen auch auf unser neues Format der „Auszeit“ mittwochs von 18.00 – 18.30 Uhr hin. Es bietet die Möglichkeit mitten in der Woche für eine halbe Stunde zur Ruhe zu finden und einen Impuls für den Alltag zu bekommen. 

Wer ein Gespräch sucht, kann gerne jeweils donnerstags 16.00 – 17.30 Uhr die Möglichkeit von „Offenes Ohr“ wahrnehmen. Freundliche, kompetente Menschen warten auf dich. 

 

Wir alle befinden uns in einer außergewöhnlichen Situation und wir möchten zu großer Solidarität und Verständnis füreinander aufrufen! 

Krisen sind immer auch eine Chance. Das Wesentliche tritt wieder mehr in den Vordergrund. Es ist Zeit für gegenseitige Hilfe und Unterstützung, für Respekt und Rücksichtnahme. Es ist die Chance für mehr Stille und Gebet. Wir können mit Menschen ins Gespräch über unsere Hoffnung in Jesus kommen. Und wir wissen, in allem bleibt Jesus Herr der Lage.
 

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mithilfe! 

________________________________

Hilfe und Ansprechpartner: 

Bei Fragen und persönlichen Anliegen bei euren Hauskreisleitern, im Gemeindebüro, bei Pastor Ulrich Flottmann oder bei Andi Schubert (Leiter des diakonischen Bereiches)  

 

 

 

Gottesdienste 

Am Sonntag, den xx.xx.2020 ist um 10:30 Uhr Gottesdienst

Thema: ________

Text: ________

Leitung: --
Predigt:
--
Musikalische Leitung:
--